Teilnahmebedingungen für Workshops / Seminare



 

Wichtige Info zur Anmeldung:

Sobald sie sich über dieses Formular verbindlich angemeldet haben, erhalten sie eine Bestätigung und eine Rechnung per E-Mail. Ich bitte sie um vollständige Begleichung des Rechnungsbetrages innerhalb einer Woche. Ihre Reservierung wird bis dahin aufrecht erhalten. Die Reservierungen richten sich nach Eingangsdatum der Online-Anmeldungen. Ihre Anmeldung / Buchung des Seminares ist erst nach Gutschrift der Kursgebühr auf dem genannten Konto gültig und ihr Platz im Workshop/Seminar ist ihnen erst dann sicher. 

Bankverbindung:

Atelier Jopie Bopp

Sparkasse Heidelberg IBAN: DE41 6725 0020 0007 0460 30 BIC: SOLADES1HDB

 

Stornierung:

Bei Stornierung  eines gebuchten, bestätigten und bezahlten Workshops/Seminar fallen grundsätzlich 10,- € Bearbeitungsgebühr an. Ab 4 Wochen vor Workshop/Seminarbeginns fallen 30% der Workshop/Seminargebühr als Stornogebühren an. Ab 3 Wochen bis 2 Wochen berechnen wir Ihnen 50% der Workshop/Seminargebühr und ab 2 Wochen vor Workshop/Seminarbeginns 100% der Workshop/Seminargebühr. Die Stornokosten entfallen bei Nennung eines Ersatzteilnehmers für das gebuchte Seminar. 

 

Workshop/Seminargebühren:

80,00 € inkl. 19 MwSt. (ohne Materialien)  inkl. Mittagessen, Snaks und Getränke.

Ehemalige Schüler/innen der Malschule Atelier Jopie Bopp erhalten einen Sonderrabatt von 20,- €

 

Aufpreis für Materialien bei Bedarf:

Für Mitbenutzung und Bereitstellung von Farben, Pinsel, Papier und sonstigen Materialien, die für den jeweiligen Workshop/Seminar benötigt werden ist eine zusätzliche Gebühr von 10,- € inkl. 19% MwSt. fällig. Ausgenommen sind Künstler-Leinwände. 

 

 

Ort und Zeit der Veranstaltung:

Siehe Workshop/Seminar Beschreibung

 

Teilnehmeranzahl: 

Atelier-Workshops: min. 5 Personen, max. 8 Personen.

Im Falle einer Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl behalte ich mir das Recht vor, den Workshop abzusagen. In diesem Fall werden die bereits entrichteten Workshop/Seminar Gebühren auf Ihr Konto zurückerstattet.

 

Haftung und Schadenersatz:

Die Teilnahme an dem Workshop ist freiwillig. Sie tragen die volle Verantwortung für sich selbst und Ihre Handlungen innerhalb und außerhalb des Workshops. Das heißt: Sie stellen den Workshop/Seminarleiter und/oder Veranstalter von allen Haftungsansprüchen frei. Es bestehen keinerlei Versicherungen oder Ansprüche auf Schadensersatz. 

 

Anmeldung:

Mit der Online-Anmeldung zum Workshop/Seminar erklären sie sich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.


Download
Teilnahmebedingungen Workshop/Seminar Atelier Jopie Bopp zum Download:
Teilnahmebedingungen Workshop.pdf
Adobe Acrobat Dokument 130.1 KB